Portraitfoto von Ruth Scholtz

Über mich

Ich bin seit 1992 freiberuflich tätig als:

  • Trainerin, Coach, Beraterin, Seminarleiterin
  • Gesangspädagogin, Sängerin, Texterin
  • Funktionale Stimmtrainerin CRT (Certified Rabine teacher)
  • Meditationslehrerin

Referenzen:

  • Geboren in Freiburg/Breisgau
  • Studium der Romanistik / Sport / Rechtswissenschaften
  • Gesang / Gesangspädagogik (bei Prof. Eugen Rabine)
  • Mehrere Auslandsaufenthalte u. a. Paris / London
  • Individualbegleitung, Coaching und Supervision von Führungskräften, Angestellten, Freiberuflern, Lehrpersonal, Therapeuten

Seit 1994 Betreuung von nationalen und internationalen Performern

als Seminarleiterin: Konzeption und Duchführung von Seminaren bei Rundfunk und Fernsehen zu Themen wie Präsenz / Zentrierung / Authentizität / innere Ressourcen/inneres Potenzial verfügbar machen / Lampenfieber und Bühnenängste überwinden / Interviewtraining / Moderationstraining / Schauspielcoaching / stress releasing / Meditationsseminare und individuelle Begleitung/Betreuung der Meditationsteilnehmer

als Trainerin: Individual- und Gruppentraining, Personal Entwicklungscoaching für Einzelpersonen / Gruppen / Kommunikationstraining, Achtsamkeitstraining

als Gesangspädagogin: Gesangsunterricht – klassisch, Kabarett, Musical, Jazz-Rock-Pop

als Stimmtrainerin: Sprechunterricht – für Moderatoren, Schauspieler, Redner, Sprecher, Lehrer, Führungskräfte, Seminarleiter

Sängerin: In- und Auslandsauftritte
Zusammenarbeit u. a. mit:
Burton Greene: Piano (Chicago, Amsterdam), Chip White: Drums (NYC.), Kevin Davy: Trumpet (London), Oliver Gross: Klavier (Dozent für Klavier und Arrangement, Fachhochschule Hildesheim), Michael Griener: Schlagzeuger (Dozent für Rhythmik, Musikhochschule Dresden, Jazzschule Berlin), Steve Sinkovics: Piano (Dozent für Klavier, Korrepetitor, Musikhochschule Hannover)

Mehrjährige Entwicklung und langjährige Anwendung der Ruth Scholtz-Methode (source yourself!-Training) zur nachhaltigen Ausdrucksverbesserung und Potenzialerschließung bei gleichzeitiger Auflösung von Bühnenängsten u. a. emotionalen Blockaden

  • Weiterführende Fortbildungen im Rahmen regelmäßiger Teilnahme am Rabine-Institut bei Prof. Eugen Rabine.
  • Fortbildungen am Lichtenberger Institut bei Prof. Gisela Rohmert
  • Fortbildung in Kinesiologie
  • Fortbildung in systemischer Beratung
  • Ausbildung/Schulung in Meditation, Achtsamkeits- und tibetisch-buddhistischem Geistestraining
  • Regelmäßige Schulungen und Belehrungen von D. K. Rinpoche sowie S. H. D. Lama
  • Fortbildungen in Hatha-Yoga und Traum-Yoga