Coaching für alle Lehrenden

Sicherlich erfordern unterschiedliche Bildungsinstitutionen unterschiedliche Lehrmethoden. Unter Lehre ist hier kein Nürnberger Trichter, sondern aktivierende Kommunikation zu verstehen. Doch gemeinsames Ziel aller Lehrenden ist, Interesse zu wecken, zu fördern und bestenfalls zu begeistern.

Jeder kann sich an eine Person in seinem Leben erinnern, die es geschafft hat, zu begeistern. Und jeder kann sich meistens auch an das genaue Gegenteil erinnern, an gähnende Langeweile und die Sehnsucht nach der Pausenglocke.

Was unterscheidet den einen vom anderen? Der Begeisternde ist authentisch und präsent.

Der Langweilende übermittelt formal zwar Wissen, doch da er seine Präsenz nicht mit den Lehrinhalten verbinden kann, fehlt ihm die Kraft der Inspiration. Diese Ebene erreichen Sie aber nur durch das Eintauchen in die Kraft der Gegenwärtigkeit.

Alle begeisternden Lehrer haben sich diese zunutze gemacht und vertrauten ihr als Inspirations- und Wissensquelle.

Meine Arbeit eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich mit dieser Kraft zu verbinden und so Ihre Begeisterungsfähigkeit, Präsenz und Authentizität zu steigern.

Weiterführende Informationen: